Leserbeitrag
Grill-Nachmittag des Judoclubs Baden-Wettingen

Michael Weissbarth
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
Grill-Nachmittag 006.jpg
Grill-Nachmittag 004.jpg

Bilder zum Leserbeitrag

Heinz Walter

Wie im vergangenen Jahr führte der Judoclub Baden-Wettingen (www.jcbw.ch) auch dieses Jahr wieder einen Grillnachmittag durch. Der Anlass hat einen ganz besonderen Charakter. Einmal möchte der Judoclub Baden-Wettingen den Abschluss der Sommerferien einläuten und zum anderen den Auftakt für die neue Trainingssaison anzeigen und eine Möglichkeit anbieten, dass sich die Mitglieder, gross und klein, inklusive ihre Eltern, auch einmal ausserhalb der Trainingshalle treffen können. Eine ausgezeichnete Möglichkeit für eine Zusammenkunft im sommerlichen Rahmen, mit kühlem Schatten, einem romantischen Seelein und einem Grillplatz mit allem Komfort ausgerüstet, bietet sich in Wettingen an.

Rund zwei Dutzend Personen liessen sich dieses Jahr zum Grill-Nachmittag im Wettinger Naherholungsgebiet „Eigi“ einladen. Der Clubvorstand hatte mit dem gewählten Datum grosses Glück und konnte seinen Gästen einen herrlichen Sonnentag mit angenehmer Wärme präsentieren. So war es selbstverständlich kein Zufall, dass gleich von Anfang an eine ausgezeichnete Stimmung vorherrschte.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Club und seinen Gästen funktionierte hervorragend. Nicht nur, dass ganze Familie der Einladung folgten, nein, sie steuerten auch einen beachtlichen Anteil an das Salat- und Dessertbüffet bei, welches dadurch sehr reichhaltig wirkte und keinerlei Wünsche offen liess.

So kann man von einem äusserst gelungenen Anlass, im Kreise der Judokas sprechen, für welchen sich der Vorstand seit Jahren schon sehr vehement einsetzt

Wer selber einmal am Grillnachmittag teilnehmen möchte und Interesse an einem Judo-Probetraining hat, als Erwachsener oder als Kind, kann sich bei unserem Sekretariat melden: 056/ 222 03 73 oder info@jcbw.ch. (H.W.)