Leserbeitrag
Ferienpass 2016 Balsthal/Holderbank

Merken
Drucken
Teilen

Kind sollte man sein – das Ferienpassprogramm 2016 steht.

Vom 11.-15. Juli und 8.-12. August können die Schulkinder von Balsthal und Holderbank aus über 75 Freizeitangeboten ihr persönliches Ferienprogramm zusammenstellen.

60 Veranstalter bieten den Kindern eine tolle Auswahl an Kursen, die von einem Ausflug ins Bienenhaus von Lüthis, über Pizza backen bei Bongo, einer Exkursion mit dem Natur- und Vogelschutzverein, bis hin zu Lamatrekking, einem Besuch im Rolling Rock, Kochen mit Louis und vielen anderen Attraktionen reicht.

Neu präsentiert sich der Ferienpass Balsthal/Holderbank im World Wide Web. Unter www.gemeinschaftstreff-sonnenblume.ch Rubrik Ferienpass finden sich alle News und Infos zum Ferienpass 2016. Es lohnt sich, vor und während den Ferienpass-Wochen immer wieder einen Blick auf die Seite zu werfen. Eine weitere Neuerung betrifft den Fahrdienst: für Angebote in der näheren Region muss der Transport der Teilnehmenden zum Kursort selber organisiert werden; weiterreichende Transporte werden wie bis anhin vom Ferienpass-Team organisiert.

Ohne Sponsoren und freiwillige Helferinnen und Helfer geht es nicht. Die Durchführung des Ferienpass ist nur möglich dank dem Engagement der Veranstalter, der finanziellen Unterstützung von Sponsoren und der unentgeltlichen Hilfe einiger motivierter Eltern.

Wir freuen uns auf zwei tolle Ferienpass-Wochen und wünschen allen ganz viel Spass.

Das Ferienpassteam Balsthal/Holderbank