Leserbeitrag
Collectors - Taschen schleppen, das war gestern

Doris Häfliger
Merken
Drucken
Teilen

Taschen schleppen war gestern!

Neulancierung des Velo-Hausliefer- und Recyclingdienstes «Collectors» nun auch in Thun!

Anfang April 2018 startete der neu lancierte Velo-Hausliefer- und Recyclingdienst „Collectors“- nach dem Solothurner Modell – auch in Thun. In der Thuner Innenstadt entspannt einkaufen und dann die Einkäufe von trendigen Cargobikes nach Hause liefern lassen, das alles ganz nach dem Motto einfach, sozial und umweltgerecht, attraktiviert „Collectors“ den Einkauf in der Innenstadt. „Collectors“ erleichtert das tägliche Leben, indem auch Leergüter bequem zuhause abgeholt und fachgerecht entsorgt werden.

Den Hauslieferdienst gibt es in Thun schon seit längerem, allerdings mit auf tiefem Level stagnierenden Zahlen. Dies zu ändern hat sich, der im Herbst 2017 in Thun gegründete Verein „forthuna“ auf die Fahnen geschrieben. Neu sind zwölf Geschäfte aus der Innenstadt dabei, Coop city, Migros, Manor führen die Liste an. Von Fahrern und Fahrerinnen des Schweizerischen Arbeiterhilfswerk SAH Bern werden die trendigen Cargobikes sicher durch Thun gelenkt und Kundinnen und Kunden im Perimeter Thun, Steffisburg und Hilterfingen bedient.

Beim erfolgreichen „Collectors“- Start in Thun war auch eine Delegation von „Collectors“ Solothurn mit dabei. Im Handgepäck ein Geschenk aus Solothurn als Glücksbringer und Energielieferant - eine Solothurner Torte!