Leserbeitrag
Casting in der reformierten Kirche Baden

Zum Chilesunntig luden Konfirmanden zu einem besonderen Gottesdienst.

Drucken

Nein, das ist nicht ein neues TV-Format, das demnächst auf Sendung geht. Unter diesem Titel hatten vielmehr die angehenden Konfirmanden, ihre Eltern und das Pfarrerteam der reformierten Kirchgemeinde Baden zum Chilesunntig am vergangenen Sonntag geladen. Casting - was heisst das für Jugendliche und für Erwachsene? Casting für die Lehrstelle oder eine neue berufliche Herausforderung? Casting vor Freunden und vor Gott? Das Thema wurde in vielen Facetten beleuchtet. Eltern von Konfirmanden spielten in verschiedenen Szenen, welche Aspekte ein Casting haben kann. Die ehemalige Musicstar-Teilnehmerin Claudia D'Addio aus Dietikon sang live vor den über 200 Kirchengängern und beantwortete Fragen von Konfirmandinnen. Nicht zum Casting kam hingegen der neue Kirchenpflegepräsident Daniel Strebel, sondern zur Begrüssung. Anschliessend an den Gottesdienst fand im Kirchgemeindehaus ein Brunch für Gross und Klein statt. Auch die ganze Dekoration stand unter dem Motto „Casting". Als Schlusspunkt animierte das Improvisationstheater „ohne Wiederholung" aus Kerns das Publikum mit improvisierten, witzigen, frechen und rasanten Szenen zum Mitspielen.
Silvia Schaub