Leserbeitrag
AGVS Auto Ausstellung im TRAFO Baden

Chris Regez
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
4 Bilder
AGVS Auto Ausstellung Baden Fast 160 Autos unter einem Dach im TRAFO Baden
AGVS Auto Ausstellung Baden Fast 160 Autos unter einem Dach im TRAFO Baden
AGVS Auto Ausstellung Baden Fast 160 Autos unter einem Dach im TRAFO Baden

Bilder zum Leserbeitrag

CRC

CRC. Im TRAFO Baden dreht sich vom 16. bis 18. Oktober 2015 alles um Mobilität, Fahrspass und PS-Stärken, Lifestyle und Vergnügen. 46 Aussteller aus der Region präsentieren im Innen- und Aussenbereich 159 Autos. 29 verschiedene Automarken stehen als Stars im Rampenlicht.

Das Ausstellungskonzept hat ein besucherfreundliches Facelifting erfahren. Erstmals führt der Rundgang die Besucher über den roten Teppich durch die neuen TRAFO-Hallen im Erdgeschoss, durchs Zelt auf dem Aussenplatz sowie auf die Kino-Etage im OG. Das Parkhaus im UG bietet genügend Parkmöglichkeiten für die Besucher. Denn: Neu wird dieses nicht mehr als Ausstellungsfläche zweckentfremdet.

Nostalgie trifft auf Dynamik und formschönes Design

Für einen spannenden Kontrast zur aktuellen Technologie sorgen garantiert die vier historischen Rennboliden auf der Kinoetage. Einer dieser Eyecatcher wird ein MOTUL Formel V, 1300 ccm aus dem Jahr 1973, aus der Karriere Marc Surers sein.

Mit etwas Wettbewerbsglück einen Satz Pirelli-Reifen gewinnen

Mit etwas Wettbewerbsglück winkt einem Glückspilz ein Satz Sommer- oder Winterreifen von Pirelli. Als weiteres Highlight lässt sich der Bieler Airbrush-Künstler Stephan Beutler übers ganze Ausstellungs-Wochenende über die Schultern blicken. Unter anderem beim Bodypainting an drei Models.

AGVS mit eigenem Stand

ÜK-Leiter der Berufsschule Lenzburg informieren am AGVS-Stand über die attraktiven Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Autobranche. Dies ist besonders spannend für Jugendliche, die auf der Suche nach einer interessanten Lehrstelle sind. Weitere Infos unter www.auto-aargau.ch

Facts & Figures:

Öffnungszeiten:

Freitag, 16. Oktober 2015, 17 – 21 Uhr

Samstag, 17. Oktober 2015, 10 – 18 Uhr

Sonntag, 18. Oktober 2015, 10 – 17 Uhr

Eintritt: Gratis

Aussteller: 46

Marken: 29

Autos: 159