Leserbeitrag
Absenden Jahresmeisterschaft 2014 Schützengesellschaft Bremgarten

Peter Wirth
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am Freitagabend fand in der Schützenstube Bremgarten das interne Absenden der Schützengesellschaft Bremgarten statt. Wie in den letzten Jahren starteten wir mit einer sehr feinen Metzgete, gekocht von unserer Schützenstubenwirtin Gina Hürlimann. Danach wurde die Jahresmeisterschaft der Pistolenschützen verlesen. Sechszehn Schützen erfüllten die erforderlichen Pflichtresultate. Als Jahresmeisterschaftssieger durfte sich erstmals Werner Leuppi feiern lassen. Arthur Lüthy folgte auf dem zweiten Platz vor Willy Hofmann. Bei der Gewehrsektion erfüllten 17 Schützen die festgelegten Schiessresultate. Im 2014 schossen die Hermetschwiler Gewehrschützen erstmal mit der Schützengesellschaft Bremgarten mit. Peter Ramel gab bereits im ersten Jahr den Tarif durch und wurde Jahresmeister über 300 Meter. Auf dem zweiten Platz folgte Hanspeter Wittwer vor René Zubler. Auch dieses Jahr wurde zusätzlich der Kombi-Sieger Pistole und Gewehr erkoren. Bereits zum vierten Mal setzte sich der Seriensieger Ueli Christen überlegen vor Gaetano Russo durch. Bei der Veteranen-Jahresmeisterschaft Pistole gewann

Erwin Spicher mit grossem Abstand vor weiteren 4 Teilnehmern. Sieben Veteranen nahmen an der Veteranen-Jahresmeisterschaft Gewehr teil. Hier führte Casper Latour das Feld an.

Bremgarten, 9. November 2014/pw