Leserbeitrag
4-Tages-Tour der Velogruppe Unterentfelden

Walter Bertschi
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Unterentfelden, 27.8.2014

Radtour der Velofahrer aus Unterentfelden und Umgebung

Die alljährliche Velotour der Kolleginnen und Kollegen aus der Umgebung von Unterentfelden fand bereits zum 19. Mal statt. Dieses Jahr waren drei Velofahrerinnen, wovon eine aus Chapel Hill/Amerika, und 11 Velofahrer dabei. Der bisherige Sommer liess nichts Gutes erahnen und die Prognosen für das Velowochenende vom 23. August waren nicht sehr erfolgversprechend. Doch die Hinreise via Knonauer Amt nach Morgarten am Aegerisee verlief ohne Regen, allerdings bei relativ tiefen Temperaturen. Am Sonntag führte die Route über den Sattel nach Einsiedeln bis zur Zwischenverpflegung in Brunni, am Fuss des imposanten Mythen. Nach der Umrundung des Sihlsees erfolgte die Tour oberhalb des Aegeritals mit einer herrlichen Aussicht auf den See und die Berge Wildspitz und Rigi, dann über den Raten zurück ins Hotel Eierhals. Am Montag stand eine strenge Tour bevor. Das erste Ziel war der Zugerberg, hinunter nach Walchwil, dann entlang dem Zugersee nach Arth, über die Bernerhöhe nach Ibach, ins Muotathal und einen tüchtigen Aufstieg bis zuhinterst ins Bisistal. Auf dem Rückweg erwartete uns ein weiterer Aufstieg vorbei in Ecce Homo auf den Sattel. Der Tourenleiter Wendelin Hasler hatte alle Strecken vorgängig rekognosziert um sicher zu gehen, dass sie für alle zumutbar sind. Tatsächlich waren alle begeistert von dieser Region, vor allem weil niemand vorher in diesem Gebiet mit dem Fahrrad war.

Leider erreichte der angesagte Regen in der Nacht auf Dienstag auch den Aegerisee. Aus diesem Grunde entschied sich ein Teil für die Rückreise mit dem Bus und Zug resp. liess sich mit dem Auto nach Unterentfelden chauffieren. Die restlichen 6 Fahrer erreichten das Ziel per Velo, durchnässt aber glücklich. Alle Fahrten verliefen ohne Plattfuss und vor allem ohne Unfall. Alle freuen sich bereits jetzt auf die Jubiläumsfahrt im 2015.

Aktuelle Nachrichten