Video sei Dank

Ebay-Wunder: Für diesen 20 Jahre alten Honda wurden 150'000 $ geboten

Ebay-Knaller: Für diesen 20 Jahre alten Honda wurden 150'000 geboten

Ganz schön cool in Szene gesetzt: Wegen dieses Videos stiegen die Gebote auf Ebay in unermessliche Höhen.

«Ein Wagen für Leute, die wissen, wie das Leben läuft, und einfach irgendwo hin müssen» – mit diesem Slogan und einem professionell gedrehten Werbespot holt Filmemacher Max Lanman derzeit tausende Franken für einen alten Honda auf Ebay heraus.

Japanische Autos sind die wahren Helden der Strasse: Sie funktionieren auch noch nach hunderttausenden von gefahrenen Kilometern, sind billig im Unterhalt und überstehen gar kleinere Unfälle beinahe unbeschadet.

Dass dies nicht allen bewusst ist und vielleicht eher auf VW oder Volvo gesetzt wird, macht einen Verkauf eines über 20 Jahre alten Hondas nicht unbedingt einfacher.

Als seine Verlobte ihren Honda Accord – Baujahr 1996 – loswerden wollte, liess sich Max Lanman, professioneller Filmemacher, deshalb etwas Spezielles einfallen.

Die Idee entstand vor ein paar Jahren, als Max und seine damalige Freundin auf dem Weg zum Campen in Big Sur waren und dabei die wunderbare Landschaft des Highway 1 passierten. Max dachte sich, dass es lustig wäre, eine professionelle Autowerbung für eine schrottige Karre zu machen.

Ein Kinderspiel für einen Profi

Lanmans einminütiger Clip beherbergt alle Features einer klassischen Autowerbung – ein Kinderspiel für den 29-Jährigen, der schon beruflich mit solchen Werbungen zu tun hatte.

Am Dreh beteiligt waren ein befreundeter Kameramann, eine Schauspielerin und ein Sprecher. Er hätte schon viel Zeit in Videos investiert und nichts sei passiert, erklärt Lanman in einem Video von «Spiegel Online». Er wusste also, dass er ein Risiko eingehen würde. Die vier wollten also einfach Spass haben – und strichen bis Mittwochmittag prompt über 4,2 Millionen Klicks auf Youtube ein.

Wer den Honda Accord von Max Lanmans Verlobten will, muss tief in die Tasche greifen.

Wer den Honda Accord von Max Lanmans Verlobten will, muss tief in die Tasche greifen.

Die Verlobte stellte den Wagen mit einem Startgebot von 499 US-Dollar auf ihr Ebay-Profil. Als der Clip jedoch viral ging, schoss der Auktionspreis durch die Decke – und erreichte tatsächlich 150'000 US-Dollar. Ebay wurde daraufhin misstrauisch und schloss die Auktion.

Niemand, der bei Sinnen ist, würde so viel Geld für so ein Auto bezahlen. Die Plattform bemerkte jedoch ihren Fehler und setzte die Auktion wieder in Kraft. Mittlerweile sind bereits wieder 4'300 US-Dollar geboten – für einen über 20 Jahre alten Honda Accord.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1