Silja's Body Challenge
Hat Silja je derart geschwitzt für ihr Wunschgewicht? Wohl kaum ...

Silja Hänggi macht in einer Video-Serie öffentlich den Selbstversuch: In 100 Tagen will sie ihr persönliches Wunschgewicht erreichen. Viermal pro Woche leidet sie dafür im Fitnessstudio. Diesmal geht es zur Abwechslung geht nach draussen. Doch das Training wird umso härter.

Drucken

Zu Beginn lachen die beiden noch. Doch damit ist schnell vorbei. Personal Trainger Jérôme Bridgett bringt Silja und ihre Arbeitskollegin an ihre Grenzen. Aber so richtig.

Viermal pro Woche schwitzt Silja Hänggi für ihren Traum vom Wunschgewicht im Fitnessstudio oder beim Joggen. Doch das sogenannte «Bootcamp» aber ist eine ganz neue Dimension.

Die Kollegin leidet mit

Immerhin: Silja hat diesmal Unterstützung. Ihre Arbeitskollegin Renée begleitet sie. Sie habe mitbekommen, wie Silja vor allem am Anfang ihrer 100 Abnehm-Tage gelitten habe. «Sie muss drei Monate durchhalten, da kann ich mindestens einmal solidarisch sein und mitmachen», sagt sie.

Und so leiden die beiden zusammen. Sichtlich. Die Übungen sind hart, Gnade kennt der Personal Trainer keine. «Ich bereue es nicht, dass ich Silja begleitet habe», sagt Renée, als endlich Schluss damit ist. «Aber nochmal würde ich so etwas nicht machen.» (smo)

Silja's Body Challenge

Die 31-jährige Silja Hänggi will in 100 Tagen 10 Kilo Fett loswerden. Die Experten von Schmiede Personal Training in Zürich unterstützen die Protagonistin auf ihrem Weg, mit Personaltraining und einem individuellem Ernährungsplan sollen die Pfunde purzeln.