SRF

Zu Besuch bei den Dreharbeiten der Krimiserie «Wilder» – der Täter wird schon früh bekannt

Setbesuch bei der Krimiserie "Wilder"

Setbesuch bei «Wilder».

In La-Chaux-de-Fonds finden zur Zeit die Dreharbeiten zur dritten Staffel von «Wilder» statt. Sarah Spale, alias Rosa Wilder, und Marcus Signer, alias Manfred Kägi, sind einem Serienmörder auf der Spur. Der Fall führt die beiden an ihre innersten Abgründe. Die Erzählform ist speziell gewählt. Drehbuchautor Belà Batthyany sagt: «Wir werden uns entfernen vom klassischen Krimi, wo man bis zuletzt nicht weiss, wer der Täter ist.» Es gehe nicht primär darum, was er getan habe, sondern warum. «Wir werden den Täter früh kennenlernen.»

Die dritte Staffel von "Wilder" wird ab Januar 2021 ausgestrahlt. Was Spale und Signer zu den Dreharbeiten sagen, erfahren Sie im Video.

Die letzte Episode der zweiten Staffel wurde am Dienstag ausgestrahlt.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1