Es ist viel passiert in den vergangenen fünf Jahren: Plüsch-Frontmann Andreas Ritschard alias Ritschi veröffentlichte sein erstes Soloalbum, Bassist Simon Ryf schloss die Jazzschule ab, Keyboarder Andreas Hunziker übernahm ein Elektronikgeschäft, Gitarrist Roger Meier schloss sein Wirtschaftsstudium ab und Schlagzeuger Alexander Balajew arbeitete als Schlagzeuglehrer und Teilzeit-Informatiker.

«Eile mit Weile»

Nun ist die Kreativpause von Plüsch vorbei und am Freitag erscheint «Eile mit Weile», das mittlerweile vierte Album des Berner Oberländer Quintetts (siehe Text unten). Danach startet die Schweizer Tournee.

«Eile mit Weile» ist das erste Album, das Plüsch selbst produziert haben. Die Musiker liessen sich von der ersten gemeinsamen Probe über die Songauswahl bis hin zum Abmischen zwei Jahre Zeit. Doch welcher Song liegt den fünf Musikern besonders am Herzen? Jedes Plüsch-Mitglied hat ein Lied des neuen Albums ausgewählt und erzählt, was ihm an diesem Song besonders gefällt.