Musik
Jon Bon Jovi fühlt sich mit 50 Jahren noch wie 18

Der Kleinstädter aus Jersey, Jon Bon Jovi, feiert heute seinen 50. Geburtstag. Der Amerikaner brachte es weit, vom Sänger und Gitarrist über Komponist der Rockgruppe Bon Jovi bis zum Schauspieler machte er alles. Auch die Ehe hält seit 20 Jahren.

Drucken
16 Bilder
Jon Bon Jovi iist immernoch mit der selben Frau verheiratet und hat mit ihr Kinder.
Mit dieser Rockgruppe Bon Jovi machte er viele Alben
Jon Bon Jovi wird 50
 Bon Jovi rockt auf der Bühne (Archiv)
Jon fühlt sich wie ein 18-Jähriger

Keystone

Jon Bon Jovi rockt seit fast 30 Jahren in Stadien aller Nationen. Ausgezeichnet mit dem Golden Globe Award wurde der Sänger im Juli 1991 für seinen Song Blaze of Glory aus dem Film Young Guns II. Ausserdem wurde das Stück für den Oscar und den Grammy Award nominiert.

1998 erhielt er einen Echo als bester Solo-Künstler. Aber nicht nur beruflich sondern auch in der Liebe läuft es dem Blondschopf gut. Seit mehr als 20 Jahren ist er mit seiner Jugendliebe Dorothea verheiratet. Das Paar hatte 1989 während der zweiten Welttournee der Band in Las Vegas geheiratet und hat vier Kinder im Alter von 7 bis 18 Jahren.

Zum 50. Geburtstag meinte der Musiker: «Ich fühle mich eigentlich immer wie 18», dies liess er laut «20 Minuten» verlauten. (yst)