• Markstimmung: SMI über dem Niveau von 8 888 (Aktuell: 9 212) - Wall Street: US Wertschriftenmärkte: +0.30% -- Möglichkeit von keiner Zinserhöhungen im 2019  -- Gold über der Marke von 1‘200 US$ pro Unze (Aktuell: 1‘306 U$)! Öl, schwingt sich nach oben (54.52 US$) – Novartis (Börsensymbol: NOVN SW) begeistert– Gedeckte Calls: Gebot der Stunde
  • Firma:  Die SalMar ASAShs Aktie (Börsensymbol: SALM NO) wird unter anderem an den Börsen Frankfurt, München, Stuttgart, Berlin, Oslo, ESTV, NQB, Turquoise 1, Nasdaq OTC, LSE Europ M gehandelt. Der 5 Milliarden Euro Wert begeistert mit einem mehr als sensationellen Kursverlauf über die letzten fünf Jahre. Salmar ist in der Fischzucht unterwegs. (Quelle: www.finanzen.net)
  • Norwegischer Lachsproduzent begeistert: +443.8  in 5 Jahren (Nachkaufen)
  • Anlagevorschlag: Bleiben Sie weiterhin mit im Spiel in Sachen Salmar ASA, obwohl der mit 5 Milliarden Euro Titel (Umrechnung aus der norwegischen Krone) bewertete Titel eine mehr als sensationelle Performance über die letzten fünf Jahre hingelegt hat. Ich bin ein mehr als bekennender Fan dieses Unternehmens aus dem hohen Norden Europas. Per 2021 sollte das Kurs-/Gewinnverhältnis auf extrem tiefe 12.8 Punkte fallen.  Strak ist schon heute die Umsatzrendite, welche für das Geschäftsjahr 2019 einen Wert von 35.2% erreicht, was für einen Nahrungswert eine starke Hausnummer darstellt. Berücksichtigen Sie dabei noch einen erwarteten Umsatz von 11.7 Milliarden NOK im 2021, dann verstehen Sie den Effekt der Steigerung der prozentualen Umsatzrendite, welche noch bei 30.2% im 2018 lag. Aufgrund einer Eigenkapitalrendite von 37.2% laut meinen Vorhersagen im 2019, können Sie eine mehr als ruhige Kugel auf absehbare Zeit schieben. Die ausgeschüttete Dividende (4.94%),  dürfen Sie auf keinen Fall reinvestieren, sondern diese als natürliche Absicherung stehen lassen. Das Unternehmen ist mehr als bestens positioniert und sollte über die nächste drei Jahre weiterhin eine massive Mehrrendite gegenüber dem EuroStoxx50 erreichen.  Die ausgezeichnete Positionierung des Unternehmens, rechtfertigt mehr denn je ein Engagement bei diesem Titel auch aus der Perspektive eines konservativen Investors. 
  • Anlagestrategie: Sensationelle Performance über fünf Jahre – Massive Mehrrendite gegenüber dem Eurostoxx 50 Index (Wichtigster Indikator im Euroland).
  • Fazit: Das Papier ist auf aktuellem Niveau sehr attraktiv bewertet. In Kombination mit gedeckten Calls mehr als empfehlenswert für einen Neueinsteiger.
  • Leserfragen: money@azmedien.ch