Unfall

Zwei Fahrzeuge wollten Fahrschüler überholen und schossen sich gegenseitig ab

Weil zwei Fahrzeuge ein Fahrschulfahrzeug überholen wollten, kam es zum Unfall (Symbolbild).

Weil zwei Fahrzeuge ein Fahrschulfahrzeug überholen wollten, kam es zum Unfall (Symbolbild).

Beim Versuch, ein Fahrschulauto zu überholen, kam es am Dienstagmorgen auf der Bürenstrasse in Schnottwil zu einer Kollision zwischen einem Personen- und einem Lieferwagen.

Am Dienstagmorgen, kurz vor 9 Uhr fuhr ein Fahrschulauto auf der Bürenstrasse in Schnottwil Richtung Büren an der Aare. Diesem Fahrzeug folgte ein Personen- und ein Lieferwagen.

Kurz nach dem Ortsausgang Schnottwil wollte der Lenker des Lieferwagens die beiden vor ihm fahrenden Fahrzeuge überholen. Während dem Überholvorgang scherte dann auch das vor ihm fahrende Auto nach links aus um seinerseits das Fahrschulauto überholen zu können.

Dabei kam es zu einer leichten Kollision zwischen dem Lieferwagen und dem Auto. Als Folge dieser Kollision kam der Lieferwagenlenker von der Fahrbahn ab und prallte im Bereich der Strassenböschung seitlich-frontal in zwei Bäume. Personen wurden bei diesem Unfall nicht verletzt.

Meistgesehen

Artboard 1