Autobahn A4

Unbekannter beschädigt Blitzer auf der Autobahn bei Mettmenstetten

Ein unbekannter Täter hat diesen Blitzer demoliert.

Ein unbekannter Täter hat diesen Blitzer demoliert.

Die Wut ist offenbar gross gewesen: Ein unbekannter Täter hat auf der Autobahn A4 bei Mettmenstetten einen Blitzer beschädigt. Er hat mehrfach auf die semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage eingeschlagen und dabei mehrere Scheiben zerstört.

Der angerichtete Sachschaden wird von der Zuger Polizei, welche den Autobahnabschnitt auf Zürcher Boden betreut, auf einige Tausend Franken beziffert. Die Anlage, die nach dem Autobahntunnel "Rüteli" steht, wurde in der Nacht auf Donnerstag zwischen 1.30 und 5.15 Uhr beschädigt, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Freitag mitteilten.

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1