Strengelbach

Töff-Fahrer bei Sturz auf der A2 schwer verletzt

Der Motorradfahrer fuhr auf der A2, als es zum Unfall kam. (Symbolbild)

Der Motorradfahrer fuhr auf der A2, als es zum Unfall kam. (Symbolbild)

Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus dem Kanton Luzern hat sich am Samstag bei einem Unfall auf der Autobahn A2 schwer verletzt. Er war mit seiner Maschine in die Leitplanke geprallt.

Der Mann war kurz nach 19.30 Uhr von der Verzweigung Wiggertal Richtung Reiden LU unterwegs, wie die Kantonspolizei Aargau am Sonntag mitteilte. Aus bisher nicht bekannten Gründen kam er bei Strengelbach AG von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Randleitplanke.

Beim Sturz zog sich der 42-Jährige schwere Verletzungen zu. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gefahren. Am Motorrad entstand Sachschaden von rund 5000 Franken.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1