Therwil

Schuss in den Himmel - Einbrecher mit Pistole vertrieben

Die Einbrecher wurden mit einem Schuss in den Himmel vertrieben. (Symbolbild)

Die Einbrecher wurden mit einem Schuss in den Himmel vertrieben. (Symbolbild)

Dieser Schuss könnte nach hinten losgehen. Der Bewohner der Wirtewohnung eines Restaurants in Therwil (BL) hat Einbrecher mit einem Schuss aus einer Pistole vertrieben. Nun muss er mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Lebens rechnen.

In der Nacht auf Donnerstag gegen 4.45 Uhr wurde versucht, in ein Restaurant am Mittleren Kreis in Therwil (BL) einzubrechen. Die Täter versuchten, eine Küchentüre aufzubrechen. Der Bewohner der Wirtewohnung im Obergeschoss des Gebäudes vernahm verdächtige Geräusche und stand auf. Der Einbrecher bemerkte dies und ergriff die Flucht. Der Bewohner der Wirtewohnung rief dem Täter hinterher und gab mit seiner Pistole einen Schuss in den Himmel ab.

Verletzt wurde niemand, die Täterschaft konnte unerkannt entkommen, am Gebäude entstand Sachschaden. Die Pistole wurde polizeilich sicher gestellt; der Schütze muss mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Lebens rechnen.

Meistgesehen

Artboard 1