Unfall

Kollision zwischen Motorrad und Personenwagen in Laufen – Motorradlenker verletzt

Im Laufen kam es am Sonntagnachmittag, 24. Mai 2020, kurz vor 17.00 Uhr auf der Delsbergstrasse zu einem Selbstunfall eines Motorradfahrers. Dabei wurde er verletzt.

Laut Medienmitteilung der Polizei Baselland fuhr ein 46-Jähriger mit dem Motorrad auf der Delsbergstrasse in Richtung Delémont. In einer Rechtskurve begann das Motorrad zu rutschen und es kam zum Sturz. Das Motorrad schlitterte im Anschluss ohne Lenker auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte es mit einem Personenwagen.

Beim Sturz verletzte sich der Lenker des Motorrads und musste in ein Spital gebracht werden. Massive Schäden haben sich bei der Kollision das Auto sowie das Motorrad zugezogen. Ein Abschleppunternehmen lud die Fahrzeuge auf und transportierte sie ab.

Meistgesehen

Artboard 1