Dittingen

Kollision zwischen Lieferwagen und Personenwagen – Unfallhergang noch unklar

Bei der Verzweigung Baselstrasse/Hauptstrasse kollidierten ein Personenwagen und ein Lieferwagen miteinander.

Bei der Verzweigung Baselstrasse/Hauptstrasse kollidierten ein Personenwagen und ein Lieferwagen miteinander.

Auf der Baselstrasse in Dittingen kollidierten am Mittwochnachmittag, kurz vor 15.30 Uhr, ein Lieferwagen und ein Personenwagen. Verletzt wurde niemand.

Wie die Polizei Baselland heute Donnerstag mitteilt, fuhr ein 41-jähriger Lieferwagenlenker auf der Baselstrasse in Richtung Zwingen. An der Verzweigung Baselstrasse/Hauptstrasse wollte er nach rechts abbiegen. Hinter dem Lieferwagen fuhr eine 33-jährige Personenwagenlenkerin, schreibt die Polizei weiter.

In der Folge kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zur Kollision. Die genauen Gründe zum Umfallhergang sind Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Polizei sucht nach Personen, die sachdienliche Angaben zum Unfall machen können. Verletzt wurde niemand.

Das sind die Polizeibilder vom Juli:

Meistgesehen

Artboard 1