Lausen

In parkiertes Auto gefahren und leicht verletzt

Laut Angaben der Kantonspolizei Basel Landschaft erlitt die Lenkerin leichte Verletzungen.

Auto Polizei Basel Landschaft

Laut Angaben der Kantonspolizei Basel Landschaft erlitt die Lenkerin leichte Verletzungen.

In Lausen BL ist am Mittwochabend eine Frau mit ihrem Auto in einen Lieferwagen gefahren. Sie erlitt leichte Verbrennungen.

Wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilt, war am Mittwochabend eine 46-jährige Frau mit ihrem Personenwagen Richtung Schulhaus unterwegs. Weil sie kurz etwas auf dem Beifahrersitz hantierte und deshalb unaufmerksam war, lenkte sie ihr Fahrzeug in einen korrekt parkierten Klein-Lieferwagen. Dieser wurde durch den Aufprall in einen parkierten Personenwagen geschoben. An den Fahrzeugen entstand beträchtlicher Sachschaden.

Die Autolenkerin erlitt durch den Airbag leichte Verbrennungen, konnte aber durch die Sanität Liestal vor Ort ambulant behandelt werden.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1