Frauenverein Setten

Spielplatzfest in Stetten trotzte dem April-Wetter

megaphoneVereinsmeldung zu Frauenverein SettenFrauenverein Setten

Die Wetterkapriolen von Petrus sind den Stetterinnen und Stetter so ziemlich egal, allen vor an den Kindern. So trafen mit den ersten Regentropfen am vergangenen Samstag erfreulicherweise auch die ersten Besucherinnnen und Besucher auf dem Spielplatz Storchenheim ein. Gut ausgerüstet mit Gummistiefeln nahmen die Kids den Spielplatz in Beschlag, die Eltern fanden ein geschütztes Plätzli unter den Zelten in der Festwirtschaft.

Und weil Petrus ein Einsehen hatte, dass seine Regentropfen ignoriert wurden, liess er kurzerhand für ein paar Stunden die Sonne scheinen. Es wurde an diesem Nachmittag fleissig geschminkt, Büchsen geworfen, Seifeblööterli gemacht und vor allem Hamburger und Kuchen gegessen. Und das alles für einen guten Zweck, den Erlös spendet der Frauenverein & Familieträff Stetten der Organisation Sternschnuppe. Höhepunkt des Nachmittags war dann der Ballonwettbewerb, bei herrlichem Sonnenschein stiegen die farbigen Ballone in den blauen Himmel. Der Wind zog sie in nördlicher Richtung mit, wir lassen uns überraschen, von wo die Karten hoffentlich zurück geschickt werden. Der weiteste Flug gewinnt einen Glacé Plausch im Restaurant Gandenthal. Wer gewonnen hat lesen sie am 29. Juni 2019 auf www.frauenverein-stetten.ch.

Ein grosses Dankeschön allen Besucherinnen und Besuchern, schön dass trotz vollem Terminprogramm und Regentropfen das Spielplatzfest so gut besucht war!

Meistgesehen

Artboard 1