Handballverein Olten

Samstag, 18.01.2020 um 17.15 Uhr in Arbon, Damen SPL2, HC Arbon - SG HV Olten

megaphoneVereinsmeldung zu Handballverein OltenHandballverein Olten
Foto: Christian Roth

Foto: Christian Roth

Torjagd im Kampf um den Einzug in die Aufstiegsrunde

Heute bestreitet die SPL2 Mannschaft des HV Olten bereits das dritte Spiel innert sieben Tagen. Zum Auftakt ins neue Jahr mussten sich die Dreitannenstädterinnen auswärts gegen den BSV Stans knapp geschlagen geben. Am Donnerstag zeigte man vor heimischem Publikum eine Reaktion auf die verpassten Punkte im ersten Spiel und revanchierte sich am HC Goldach/Rohrschach mit einem 29:23. Mit diesem äusserst wichtigen Sieg gegen die St. Gallerinnen hielten sich die Oltnerinnen die Tore zur Aufstiegsrunde weiterhin offen. Doch die Tabellensituation lässt nun keine Patzer mehr zu. Im dritten Spiel des Jahres trifft man auswärts auf den Tabellenletzten HC Arbon. Im Hinspiel konnte sich das Team von Bichsel/Müller mühelos durchsetzen und schickte die Thurgauerinnen mit einer 35:22 Packung zurück nach Hause. Unterschätzen darf man das Team von Yoon/Zülle dennoch nicht. Insbesondere im Kampf um den Einzug in die Aufstiegsrunde, denn da zählt am Schluss jedes einzelne Tor. Wie ärgerlich es sein kann, wenn man die Aufstiegsrunde am Schluss wegen zwei Toren Tordifferenz verpasst, durften einige der Spielerinnen bereits vor wenigen Jahren erleben. Die Devise ist somit klar, auf Sparflamme darf auch am Bodensee nicht gefahren werden. Es gilt 60 Minuten Kampfgeist und Siegeswille zu zeigen. Um jedes Tor wird gekämpft. Aus geht’s Olten!

Jana Wyss

Meistgesehen

Artboard 1