Handballverein Olten

Samstag, 15. Februar 2020 um 18.00 Uhr, Winterthur Eulach 2 B – Damen SPL1/2

megaphoneVereinsmeldung zu Handballverein OltenHandballverein Olten
Bild: Christian Roth

Bild: Christian Roth

Nachdem die Dreitannenstädterinnen am vergangenen Samstag nach einem spannenden Spiel eine Niederlage gegen den HSC Kreuzlingen einstecken mussten, steht am kommenden Samstag bereits das nächste Spiel in der Auf-/Abstiegsrunde der SPL2/SPL1 an.

Das Team vom Trainertrio Müller/Bichsel/Huber trifft auswärts in der Eulachhalle auf Yellow Winterthur. Die Winterthurerinnen bestreiten gegen den HV Olten ihr erstes Spiel in der Auf-/Abstiegsrunde. Trotzdem ist das Team dem HV Olten nicht ganz unbekannt – in der Saisonvorbereitung durfte die Mannschaft bereits ein Testspiel gegen den höherklassigen Gegner bestreiten. Den Testlauf haben die Oltnerinnen gewonnen; allerdings ist in den vergangenen Monaten auf beiden Seiten viel passiert. Unter anderem muss das Oltner Team in der zweiten Saisonhälfte auf ihre beste Werferin, Ivana Müller-Ravlic, verzichten. Die Winterthurerinnen hingegen können seit Kurzem wieder auf ihre Topscorerin Simona Grozdanovska zählen, die in den letzten Spielen verletzungsbedingt pausieren musste.

Die Spielerinnen vom HVO möchten gegen die Winterthurerinnen unbedingt die ersten Punkte in der zweiten Saisonhälfte einfahren und hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

HOPP OUTE!

Hannah Bopp

Meistgesehen

Artboard 1