Am Wettkampf für die Nachwuchsschwimmer der Jg. 2005 und jünger in Basel nahmen 18 Schwimmerinnen und Schwimmer des FTALs teil. Wie bereits Anfang Jahr in Oerlikon stellten sie wiederum viele Bestzeiten (B) auf und erschwammen sich gute Platzierungen mit insgesamt 8 Medaillen. Während die allerjüngsten erste Wettkampferfahrungen über die 50m-Strecken sammelten, standen für die etwas älteren auch oder hauptsächlich Starts über 200m auf dem Programm.
Für die Medaillen sorgte allen voran Andrin Gallert (Jg. 09) mit Gold über 200m Freistil in 3:16.98 (B) und 200m Lagen in 3:31.92 (B) und Silber über 50m Rücken in 49.14 (B). Weitere Silbermedaillen holten sich Nio Schiess (Jg. 09) über 200m Freistil in 3:31.45 (B), Elina Gallert (Jg. 07) über 200m Lagen in 3:11.24 (B) und Juliette Siegfried (Jg. 08, alle Frick) über 50m Brust in 42.18 und 200m Brust in 3:26.08 (B). Daina Berzins (Jg. 10, Hellikon) schwamm über 100m Lagen in 1:58.12 (B) auf den 3. Rang.

Viele Bestzeiten mit Top-Ten Rängen gab es auch für weitere Schwimmer. Merve Doldur (Jg. 08) erreichte den 5. Rang über 200m Lagen in 3:40.19 (B) und den 9. Rang über 200m Freistil in 3:22.20 (B). Jasmin Fey (Jg. 06, beide Frick) holte sich den 7. Rang in 200m Rücken in 2:56.66 (B) und 200m Lagen in 3:00.59 (B). Auf den 6. Rang schwamm Leonie Keller (Jg. 06, Rheinfelden) in 3:35.70 (B) über 200m Brust. Lia Michel (Jg. 05, Zuzgen) erreichte den 9. Rang über 200m Lagen in 3:03.06 (B). Lia Schiess (Jg. 06, Frick) holte sich 4 Top-Ten Platzierungen, über 200m Rücken in 2:45.90 (B) den 4. Rang, über 200m Lagen Rang 6 in 2:55.74 (B), über 50m Freistil in 32.35 (B) Rang 7 und über 200m Freistil in 2:37.63 (B) den 9. Rang.

Äusserst erfreulich waren auch die Ergebnisse der übrigen jüngeren Schwimmer, die grösstenteils noch nicht so lange im Schwimmclub trainieren. Mit Christoph Helm (Jg. 08, Frick), Joshua Schweizer (Jg. 10, Zeinigen) und Noa Sutter (Jg. 10, Frick) schwammen gleich drei weitere Schwimmer in die Top Ten ihrer Wertungsklassen. Christoph holte Rang 6 in 59,97 über 50m Brust, Joshua Rang 7 in 2:13,24 (B) über 100m Lagen und Noa Rang 10 in 1:09,76 (B) über 50m Brust. Rang 11 in 1:12,92 (B) über 50m Brust erschwamm Enes Ajrulovski (Jg. 09, Stein), Rang 15 in 1:06,22 (B) Chiara Gosteli (Jg. 10, Eiken). Jenson Schmid (Jg. 09, Gipf-Oberfrick) erreichte Rang 12 in 1:14,75 (B) über 50m Brust, ebenso wie Xenia Zolliker (Jg. 10, beide Gipf-Oberfrick) in 57,38 (B) über 50m Rücken.