HC Olten

HC Olten verliert gegen starkes RWW!

megaphoneVereinsmeldung zu HC Olten
HCO- Coach Wintenberger

HCO- Coach Wintenberger

NLA- Hallenhockey Herren, Finalrunde Saison 2019/20

Der Oltner Stadtklub verlor gegen RWW das Halbfinalspiel mit 4:6. Im Spiel um Rang  Drei bezwang man GCZ, allerdings erst im Penalyschiessen!

HCO- Coach Wintenberger hatte einen ausgeglichenen Match prophezeit und tatsächlich: Wettingen hatte Mühe mit dem Oltner Spiel und erst ein Lapsus in der Oltner Abwehr ermöglichte dem Favoriten und Titelverteidiger die Führung. Der HCO antwortete mittels verwerteter Strafecke durch Hengartner. Der Meister schien irritiert und hatte nicht mit so viel Gegenwehr gerechnet. Noch vor der Pause glückte Wettingen ein zweites Tor, mehr nicht!

Danach bekam Titelverteidiger Wettingen das Spiel besser in den Griff.  Zwei Tore genügten, um das Skore vorentscheidend auf 4:1 zu erhöhen. Olten verkürzte zwar noch durch Dave Schärer auf 4:2, die Platzherren liessen sich aber diesen „Zwei- Tore- Vorsprung“  trotz einer starker Oltner Schlussphase nicht mehr nehmen.

Auch im  Spiel um die Ehrenplätze gegen GCZ schenkte man sich nichts! Olten kassierte wieder früh einen Treffer, konnte aber danach das Spiel noch drehen! Zur Pause führte man nach einer Doublette Hengartners (KE) und Toren von Gassner, Knabenhans und Studemann scheinbar vorentscheidend klar mit 5:2.

Die Zürcher, angeführt von Routinier und Spielmacher Richner, zeigten jetzt Moral und glichen in der 53. Minute zum 5:5 aus. Die letzten Minuten sollten keine Entscheidung mehr bringen. Das fällige Penalty- Shootout entschied der HCO dank Toren von Hengartner und Studemann für sich.

Telegramme

 RWW :  HC Olten   6:4 (2:1)

Wettingen, Tägerhard.- 200 Zuschauer.-  Tore: 5. 1:0 .9. Hengartner 1:1. 12. 2:1. 32. 3:1. 36. 4:1. 39. Dave Schärer 4:2. 50. 5:2. 55. Gassner 5:3. 57. 6:3. 59. Roth 6:4.

GC Zürich  : HC Olten 5:5 (2:5), 6:7 nach Penaltyschiessen.

Wettingen, Tägerhard.- 100 Zuschauer.-  Tore: 3. Richner 1:0. 7. Hengartner (KE) 1:1. 10. Hengartner (KE) 1:2. 15. 2:2. 17. Gassner   2:3. 19. Knabenhans 2:4. 25. Studemann 2:5. 34. 3:5. 40. 4:5. 53. 5:5.

Bem.: HCO ohne Berger und Müller, Penaltytore HCO (Studemann, Hengartner).

Meistgesehen

Artboard 1