GLP Grünliberale Bezirk Dietikon

Grünliberale Bezirk Dietikon feiern ihr 10-jähriges Jubiläum

megaphoneVereinsmeldung zu GLP Grünliberale Bezirk DietikonGLP Grünliberale Bezirk Dietikon

Bei schönstem (glp-)Wetter feierten die Grünliberalen Bezirk Dietikon ihr 10-Jahres-Jubiläum mit rund 40 Personen, prominenten Gästen und dem Bräteln des längsten je gesehenen Cervela-Spiesses auf dem Grillplatz des Urdorfer Rebhogers.

Die Grünliberalen Bezirk Dietikon feierten ihr 10 jähriges Jubiläum bei schönstem Wetter an einer Grillparty auf dem Urdorfer Rebhoger mit Rundsicht auf drei Seiten. Am Waldrand bauten die Kinder (mit etwas Unterstützung) drei Asthütten. Gemeinsam brätelte man den längsten je gesehenen Cervela-Spiess über dem Feuer.
Als prominente Gäste stiessen die kantonale Co-Präsidentin Corina Gredig und Kantonsrätin Barbara Schaffner aus dem Nachbarsbezirk Dielsdorf dazu.

Am 9. Juni 2009 wurde die GLP Bezirk Dietikon gegründet. Innert 10 Jahren stieg der Wähleranteil bei den Kantonsratswahlen von 2.9% auf heute 12.5%. Die GLP bringt sich im Bezirk Dietikon mit nunmehr 11 lokalen und kantonalen Behördenmitgliedern aktiv mit lösungsorientierten, konsensfähigen Ideen in den politischen Diskurs ein und wird als verlässlicher Partner für enkeltaugliche Lösungen wahrgenommen. Ihre offene und liberale Haltung bei gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Themen und ihr klares Bekenntnis zum Umwelt- und Klimaschutz werden von vielen Wählerinnen und Wählern gestützt. Co-Präsidentin Sonja Gehrig sagte, sie sei stolz auf das Erreichte und bedankte sich bei allen für die super Zusammenarbeit und die vielen guten Ideen! Mit Blick auf die Nationalratswahlen war sie sich mit der kantonalen Co-Präsidentin Corina Gredig einig: „Es ist Zeit für noch mehr Grünliberale – im Limmattal wie auch im Bundeshaus!“

Meistgesehen

Artboard 1