Generalversammlung Turnverein Büren a/A, 25. Januar 2019

Der Präsident Matthias Witschi konnte zur diesjährigen Generalversammlung 38 Mitglieder im Saal des Rathauses in Büren a/A begrüssen.

Leider mussten wir im vergangenen Jahr für immer von Alfred Siegenthaler Abschied nehmen. Der unerwartete Tod hat uns alle sehr betroffen. Während der Versammlung wurde Ihm mit einer Schweigeminute gedacht.

Bei den Mutationen gibt es einen Austritt zu verzeichnen, dafür konnte die Versammlung mit kräftigem Applaus Lena Mori in den Verein aufnehmen.

Die Abrechnung der Vereinsanlässe sowie die finanzielle Situation wurden von Silvan Helmers präsentiert. Sowohl die Jahresrechnung als auch das Budget wurden diskussionslos und einstimmig genehmigt. Der Jahresbeitrag der Jugendriege wurde leicht erhöht um langfristig ein attraktives Programm ohne Mehrkosten für die Kinder bei den diversen Anlässen zu sichern. Allgemein kann sich der TV Büren einer soliden Vermögenslage erfreuen.

Personelle Änderungen

Ueli Siegenthaler demissioniert nach 6 Jahre als Vorstandsmitglied und tritt von seinem Amt als Vize-Präsident zurück. Ebenfalls demissioniert Fredy Burri nach 10 Jahren als Fähnrich. Beiden wurde als Dank für ihre langjährigen Einsätze ein gebührendes Geschenk überreicht. Neu ist Rolf Stotzer unser Vereinsfähnrich und übergibt seine aktuelle Funktion als Materialwart an Andrea Reist. Der Posten vom Vize-Präsidenten bleibt vakant. Eine Änderung gibt es auch in der technischen Leitung. So wird das Amt des Oberturners neu durch Andreas Stotzer und Lukas Kummer gemeinsam ausgeführt.

Anträge und Anlässe

Die beiden Anträge, die jährliche Durchführung des UBS Kids Cups und die Finanzierung des Eidgenössischen Turnfestes in Aarau, wurden nach einer kurzen Präsentation von der Versammlung einstimmig angenommen.

Der UBS Kids Cup findet dieses Jahr am 25. Mai 2019 und das Eidgenössische Turnfest in Aarau vom 13. - 16. Juni 2019 für die Jugendriege und die Einzelturner und vom 20. - 23. Juni 2019 für die Aktiven im Vereinswettkampf statt.

Eine Änderung gibt es zudem bei einem gesellschaftlichen Anlass. Der Turnverein wird vorläufig die traditionelle Glockenstuhlbar am Ländtifest nicht mehr betreiben. Obwohl wir bestrebt sind Büren neben den sportlichen Aktivitäten etwas zu bieten, führten neben dem Missverhältnis von Aufwand und Ertrag weitere organisatorische Gründe zu diesem Entscheid.

Ehrungen und Verdankungen

Die Organisatoren der verschiedenen Vereinsanlässe durften ein kleines Geschenk entgegennehmen. Zudem konnten wir drei Personen mit einem Weinglas beziehungsweise mit einer Karaffe ehren, welche einen Turnbesuch im letzten Jahr von über 80% aufweisen konnten.

Nach diversen weiteren Informationen und Danksagungen konnte Matthias die Versammlung schliessen. Alle Anwesenden waren im Anschluss zu Hamme und Salat eingeladen.

Der Vorstand präsentiert sich folgendermassen:

Präsidentin:                       Matthias Witschi                                 Vize-Präsident:                  vakant                                                     Co-Technischer Leiter:    Andreas Stotzer / Lukas Kummer       Vize-Techn. Leiter:           vakant                      Kassier/Buchhaltung:       Silvan Helmers                            Sekretärin:                         Lea Neuenschwander                   Leitung Jugendriege:        Daniel Rickli                                      Beisitz:                                Jasmin Krebs / Tanja Schott

                                                                                                                                                                              Tanja Schott