Schützengesellschaft

Generalversammlung SG Zuzgen

megaphoneVereinsmeldung zu Schützengesellschaft

Ganzen Vorstand wieder gewählt

Um 19.30Uhr wurde der Imbiss, der Rössli- Küche in Zuzgen, serviert.
Nach der Stärkung konnte Hansjörg Beutler mit der Begrüssung die Traktandenliste eröffnen.
Nach dem Verlesen der einzelnen Protokollen des vergangenen Jahres war man gespannt auf das Jahresprogramm für dieses Jahr.
Die Versammlung entschied sich am Kantonalen in Schwyz am 18. Juni 2011 teilzunehmen.
Weiter wurde der Jahresbeitrag wegen diversen Gebühren und Abgaben auf 60Fr erhöht welcher knapp die Kosten denkt.
Beim Traktandum Mutationen gab es keine Neuzutritte jedoch leider einen Austritt. Die Schützengesellschaft bedauert diesen sehr. Hürbin Paul zieht sich aus gesundheitlichen Gründen als Aktivmitglied zurück bleibt uns erfreundlicherweise als Passiv Mitglied erhalten.
Bei den Wahlen bedankte sich Tschopp Anton, welcher als Tagespräsident das Wort hatte, beim ganzen Vorstand für die saubere und zuverlässige Arbeit welche sie durch das ganze Jahr leisten, auch die Versammlung war dieser Meinung und wählte den ganzen Vorstand mit einem grossen Applaus für ein weiteres Jahr.
Unter Verschiedenem wurde die Trophäe der Flaschenmeisterschaft für die nächsten 5 Jahre besprochen. Ab 2012 wird es eine Holzuhr, speziell entworfen mit unserem Signet, geben. Auch beim Cupschiessen beschloss man die Medaille durch Naturalgaben zu ersetzten.
Gsell Thomas wies auf das Luftgewehrschiessem hin welches jeweils am Donnerstag Abend um 19.30Uhr im Rest. Rössli auf der Kegelbahn statt findet. (Bis und mit 10.März 2011)
Gegen 22.00Uhr konnte Beutler Hansjörg die Versammlung schliessen und bedankte sich herzlich bei allen Helfern die das ganze Jahr ihren Diensten treu nachgehen. SB

Meistgesehen

Artboard 1