Nachdem im ersten Quartal des Jahres 2019 diverse Anlässe und Arbeitseinsätze durchgeführt wurden, ruhte der NVM im zweiten Quartal nicht aus.

Bereits am zweiten Mittwoch im April traf sich die Seniorengruppe (die Damen und Herren sind immer am 2. Mittwoch des Monats aktiv für den NVM unterwegs und neue Teilnehmende sind jederzeit willkommen, Kontakt über den Präsidenten Heinz Hess). Beim Einsatz bei der Brötlistelle im Brandihof galt es den Platz zu säubern, von Laub zu befreien und wieder mit genügend Holz zu versehen, dass sich jedermann auf das Brötle an diesem schönen Ort erfreuen kann.

Anfang Mai wurde die Schülerexkursion organisiert und bei etwas unfreundlichem Wetter auch durchgeführt. Die 4.-Klässler aus Muhen wurden zu einem Rundgang im Müheler Wald eingeladen und von den Exkursionsleitern fachkundig über alle möglichen Lebensformen informiert. Und falls sich die gesuchte Vogelwelt mal etwas sehr ruhig verhielt, wussten die Leiter viel über die weitere Natur zu berichten. Beim gemeinsamen Znüni mit Gastrecht auf dem Lottenhof fand die frühmorgentlich gestartete Exkursion einen gelungenen Abschluss.

Zur Exkursion über Wiesen am Jurasüdfuss trafen sich ende Mai die Interessierten beim Ausgangspunkt in Küttigen. Als Start-Highlight präsentierte sich den Teilnehmern ein Wiedehupf wunderbar auf einer frisch gemähten Wiese. Christoph Hörler erklärte viele Blumen genauer, darunter auch 6 verschiedene Orchideenarten, die eindrücklich blühten an diesem schönen Abend.

Am Seniorenmorgen im Juni standen verschiedene Arbeiten bei der Trafostation Stöcklimatt an.

Ende Juni wird das Gras bei der Trockenmauer im Gibel gemäht, eine stets schweisstreibende Arbeit, so auch in diesem Jahr.

Gemütlichkeit wird ja im NVM auch gross geschrieben, somit ist das Nachtessen für die Vorstandsmitglieder eine willkommene und wie uns scheint verdiente Abwechslung zu den Arbeitseinsätzen.

Im Weiteren ist die Planung der Nistkastenreinigung Ende September und des Obstmarktes im Oktober bereits wieder im Gang.

Nun freut sich der Vorstand auf die kommenden Anlässe mit interessierten Teilnehmern, die sich gerne engagieren beim Natur- und Vogelschutzverein Muhen.