Die SVP Rüttenen führt ihre Generalversammlung mit prominenten Gästen durch.

Am gestrigen Donnerstag, den 9. Mai 2019, hielt die SVP Rüttenen ihre 9. Generalversammlung ab. Die Ortspartei besteht also seit 10 Jahren. Entsprechend war die Gästeliste auch prominent besetzt; damaliger Gründungspräsident und Nationalrat Walter Wobmann gab uns die Ehre. Zudem wohnte Kantonsrat und Nationalratskandidat Roberto Conti mit einem Referat bei, wie auch die Nationalratskandidaten Pascal Käser (Rüttenen) und Diana Stärkle (Egerkingen) waren mit dabei.

Wie immer bei den GVs der SVP Rüttenen wurde abgestimmt, informiert, diskutiert, argumentiert aber auch gelacht. Das Gesellige darf natürlich nicht fehlen. Ein Fest zum zehnjährigen Bestehen wird im Sommer für die Mitglieder der SVP durchgeführt.