Die Leuziger Jodler lud am Bettag zum Töffli-, Solex- und Vespatreffen anlässlich ihrer traditionellen Sichlete ein. Über 90 Zweiräder folgten der Einladung und übertrafen die Erwartungen der Jodler bei weitem. Die vielen Töfflis, Solex und Vespas liessen die Herzen vieler Besucherinnen und Besucher höher schlagen und weckten bei vielen Jugenderinnerungen an ihre "Töffli-Zeit". Am Umzug mit den Töffli, Solex und Vespas konnten allerlei Raritäten und viel mit Liebe gewarteten Fahrzeuge bestaunt und beklatscht werden.

Der Jodlerklub Burgwäldli Leuzigen verwöhnte die zahlreichen Gäste mit der beliebten "Bärner Platte" mit viel Fleisch, Dörrbohnen und Sauerkraut ein. Mit viel Selbstgebackenem und dem obligaten Zwetschgenkuchen war auch für das Dessert bestens gesorgt.