Rund 20 Männerturner trafen sich bei schönstem Sommerwetter zur alljährlichen Jubilarenfeier im Turnerstadion Grenchen. Der Präsident, Heinz Waldmeier, konnte 5 Jubilare im Alter von 70 bis 90 Jahren begrüssen. 4 Jubilare hatten sich entschuldigt.

Nach dem vom MTV offerierten Apèro wurde jeder Jubilar einzeln gewürdigt. Sei es über seine Funktion im Verein oder über eine Begebenheit in seinem Leben. Mit einem passenden Zitat von Albert Schweitzer verbunden, erhielt jeder Jubilar ein gute Flasche Wein mit einer schönen Erinnerungsetikette.

Anschliessend wurde ein feines Essen serviert, inklusive Kaffee und Dessert. Viele Erinnerungen aus alten Zeiten wurden ausgetauscht und viele Müsterchen aus dem früheren Vereinsleben wurden untereinander erzählt. So klang der gemütliche Nachmittag aus und liess die Zeit bis zum Abend rasch vergehen.

Diese alljährliche Feier – wohl zum letzten Mal im alten Turnerstadion - dient vor allem der Kameradschaft und ist aus dem langjährigen Vereinsleben des MTV Grenchen nicht mehr wegzudenken.