Riehen

Leserbrief zum Artikel von Tobias Gfeller in Bezug auf «Preesi» Wilde

megaphoneLeserbeitrag aus RiehenRiehen

Wie gut, dass unser Riehener Präsident so in die Schlagzeilen katapultiert wurde. Er ist nämlich ein guter Präsident und als parteiloser nicht an Ideologien gebunden. Er hat ein christliches Fundament und freut sich, wenn junge Menschen für die Bibel werben. Denn er weiss, dass die Beziehung zum lebendigen Gott, vielen Menschen Hilfe, Kraft und Liebesfähigkeit gibt. 

Lieber Herr Gfeller, warum haben Sie nicht zuerst einen Besuch bei den Jungen Leuten von "Jugend mit einer Mission" hier in Riehen gemacht? Vielleicht könnten Sie es noch nachholen.

Es wird so viel Schund und Mist produziert, da könnten Sie zu Recht protestieren. Die Bibel ist das Fundament unserer Kultur und eine Quelle des Lebens für viele Menschen, besonders in schwierigen Zeiten... Ich wünschte mir noch viele Präsidenten, die aus dieser Quelle leben, handeln und dazu stehen. Ein Lob auf Hansjörg Wilde! 

Christoph Meister, Riehen

Meistgesehen

Artboard 1