Oberwil (BL)

Langmattstrasse: Die Lücke im Kopf

megaphoneLeserbeitrag aus Oberwil (BL)Oberwil (BL)

Die «Lücke muss geschlossen werden» ist das Hauptargument der Befürworter der Langmattstrasse. Nur, es gibt keine Lücke. Das Gewerbegebiet Mühlematt ist gut erschlossen. Es braucht keinen neuen Zubringer und auf den Verkehr in den Dorfzentren von Oberwil und Therwil hat die Langmattstrasse schlicht keinen Einfluss. Hingegen reisst die Langmattstrasse eine Lücke in das Grüngebiet zwischen Oberwil und Therwil, zerschneidet den Fuss- und Veloweg und verbetoniert das Ufer des Marbachs. Dass vor 40 Jahren aufgrund einer Fehlplanung eine Tramunterführung gebaut wurde, ist kein Grund, um dem schlechten Geld gutes nachzuwerfen. Daher NEIN zur Langmattstrasse.

Markus Stokar

Schmiedengasse 33

4104 Oberwil

Meistgesehen

Artboard 1