Grenchen

Jedem Topf sein Deckel & jeder Hand ihr Handschuh

megaphoneaus GrenchenGrenchen

Früher war es relativ einfach: Entweder man hatte kein Geld, um sich Handschuhe zu kaufen, oder man hatte welches und gab dieses für die Handschuhe aus, die gerade zur Verfügung standen. Heute ist das Ganze etwas komplizierter. Wir können aus einer enormen Auswahl an Modellen wählen, aus unterschiedlichen Materialien, mit verschiedenen Schnitten und zahlreichen kreativen Details. Elegante Lederhandschuhe, schnittige Autofahrerhandschuhe oder praktische Touchscreen-Handschuhe – hier ein kurzer Überblick über die beliebtesten Modelle.

Der Lederhandschuh – alles andere als altmodisch

Wohl nie aus der Mode kommen wird der klassische Lederhandschuh. Er ist all jenen zu empfehlen, die Wert auf elegantes Auftreten legen, ohne dabei die Aufmerksamkeit zu sehr auf die Handschuhe lenken zu wollen. Angeboten wird eine große Auswahl an Farben und Schnitten: klassische Modelle, lange Handschuhe, ausgefallene Lederhandschuhe für Damen oder Herren, … Besonders beliebt sind Lederhandschuhe traditionsreicher französischer oder britischer Hersteller, wie die des englischen Traditionsunternehmen Dents. Für diejenigen, die schnell kalte Finger bekommen, gibt es auch kuschelig-warm gefütterte Ausführungen: Lammfell, Pelz, Kaschmir, … für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Für Geheimagenten und Helden des Alltags – der Autofahrerhandschuh

Anziehendes zum Anziehen: Mit Autohandschuhen macht man nicht nur beim Fahren eine gute Figur. Das lässige Design, ob mit Fingern oder ohne, zeichnet sich vor allem durch Belüftungsöffnungen an Handgelenk oder Fingergrundgelenk aus, durch eine Schlüssellochöffnung am Handrücken, kleinen Perforierungen entlang der Finger oder verschiedene kleine Details wie Druckknöpfe oder Schnallen. Fahrerhandschuhe lassen ihren Träger wild und verwegen wirken – so kommt es, dass so manch furchtloser Fernseh-Held oder Geheimagent sie zu seiner Grundausstattung zählt.

Für Praktiker mit kalten Fingern – Touchscreen-Handschuhe

Zählen Sie auch zu den Menschen, die bereits im Herbst unter kalten Fingern leiden? Für alle, die gerne auch unterwegs ihre Touchscreen-Geräte nutzen sind praktische Touchscreen-Handschuhe die perfekte Lösung. Mit ihnen ist es möglich, schnell eine Nachricht zu senden, die Mails zu checken oder die beste Freundin anzurufen, ohne sich dabei kalte Finger zu holen – dank der integrierten Touchscreen-Technologie müssen diese Handschuhe dafür nämlich nicht extra ausgezogen werden – die Finger bleiben wohlig-warm. Wie praktisch!

Ob klassisch, verwegen oder praktisch – egal, welche Eigenschaft am besten auf Sie zutrifft, den richtigen Handschuh gibt es bestimmt!

Meistgesehen

Artboard 1