Lengnau (BE)

Findeltierpark Lengnau rettet 2 Haflinger Pferde

megaphoneaus Lengnau (BE)Lengnau (BE)

2 Haflinger Pferde vor dem Schlachten gerettet!

Christina und Wilfried Binggeli, Besitzer des Findeltierparks, haben zwei Haflinger Pferde freigekauft und somit vor der Schlachtbank gerettet. Die zwei Pferde werden am Dienstag 2. Juli, in der für sie erstellten Weide, in Lengnau eintreffen. Damit diese zwei Pferde eine gesicherte Zukunft haben, werden noch Patinnen oder Paten gesucht, sowie freiwillige Spenden. Gerne werden auch Naturalspenden in Form von Heu, Futter etc. entgegengenommen. Spendekonto unter www.findeltierpark.ch

Vereinspräsident/in gesucht

Für den im Januar 2013 gegründete VEREIN FINDELTIERPARK SCHWEIZ suchen wir noch einen Präsident oder eine Präsidentin. Wer tierliebend ist und sich nicht vor der Aufgabe scheucht den Verein weiter auszubauen und auch hie und da im Tierpark tatkräftig zupacken kann, damit die über 110 Tiere eine gesicherte Zukunft haben, melde sich bei Wilfried Binggeli.

Meistgesehen

Artboard 1