Frenkendorf

Die Kleine Montagswanderung am 6. Juli 2020

megaphoneaus FrenkendorfFrenkendorf

Kleine Montagswanderung am 6. Juli 2020 

So konnte man es lesen im Gemeindeanzeiger Frenkendorf und Füllinsdorf, Am 6. Juli 2020 bleiben wir in der Nähe. (Wandergruppe Evangelisch Reformierte Kirchen Frenkendorf-Füllinsdorf). Also man beachtet alles, was dafür spricht, VORSICHT – VORSICHT betreffend Krankheit. Und so war es möglich, dass einige kurz mit dem BUS Nr. 78 zur Haltestelle Munzach in Liestal fuhren, andere dagegen zu Fuss vom Dorfkern Frenkendorf über den Schillingsrain nach Munzach. Von dort dann über Goldbrunnen, vorbei an Bad Schauenburg und danach auf schönen Waldwegen zurück in den Dorfkern von Frenkendorf. Im Restaurant Rebstock konnte man dann für die Anstrengung von so einer Wanderung das Zvieri geniessen.  So 16 Leute sind es gewesen, die sich sagten einfach schön wieder etwas miteinander zu unternehmen. Dann auch noch die Gespräche beim Zvieri über dieses und jenes was eben heute ist so auch bei vielen das Tagesgespräch. Die nächste Wanderung ist vorgesehen am 3. August 2020. Man wird darüber noch informiert in den beiden Amtsblättern von Frenkendorf und Füllinsdorf wie auch im Kirchenblatt von der Evangelisch Reformierte Kirche. Vielen Dank an den Wanderleiter Reiner Jansen, früher auch Pfarrer in Frenkendorf, jetzt pensioniert. Für diese schöne Abwechslung mit einer Wanderung in unserer schönen Gegend.

Meistgesehen

Artboard 1