Lilibiggs Kinderkonzerte
Tourneeauftakt der Kinderkonzerte ist zum ersten Mal in der Grün 80

Wenn hunderte Kinder voller Inbrunst zusammen ein Lied anstimmen und mit vollem Einsatz mittanzen, dann sind wieder die Lilibiggs Kinderkonzerte in der Region. Sie feiern am übernächsten Wochenende in der Grün 80 ihren schweizweiten Tourneeauftakt.

Tobias Gfeller
Merken
Drucken
Teilen
Die Lilibiggs Kinderkonzerte gastieren im Park im Grünen in Münchenstein.

Die Lilibiggs Kinderkonzerte gastieren im Park im Grünen in Münchenstein.

bz

Mit dabei beim Tourneeauftakt im Park im Grünen in Münchenstein ist Kinderstar Andrew Bond, Schtärneföifi, Silberbüx und Christian Schenker. «Wir erwarten zwischen 1000 und 1500 Zuschauer zur Premiere an der Grün 80», sagte heute Morgen Produzent Michael Furler an der Vorstellung des Konzertprogramms.

Noch vor einem Jahr fanden die Kinderkonzerte in Liestal statt. Aufgrund unzufriedener Detailhändler entschieden sich die Veranstalter, aus Liestal wegzugehen.

Robbie Williams der Kinder

Andrew Bond gilt in der Szene als der Robbie Williams der Kinder. «Ein super Entertainer, der bereits über eine halbe Million Platten verkauft hat», schwärmt Furler vom diesjährigen Hauptact der Kinderkonzerte. Schtärneföifi («Heicho») sind ebenfalls kaum aus den Kinderzimmern und den Kindergärten wegzudenken.

Laut Michael Furler seien nachwievor Tickets im Vorverkauf erhältlich. «Beim Migros Claramarkt, beim MParc und auf der Homepage der Kinderkonzerte können die Tickets zu familienfreundlichen Preises gekauft werden.» Neben den musikalischen Auftritten gibt es ein grosses Spielprogramm, welche den Nachmittag abrunden sollen.