Münchenstein

Fussgänger in Münchenstein von Lieferwagen erfasst

Lieferwagen befahren Schweizer Städte

Lieferwagen (Symbolbild)

Lieferwagen befahren Schweizer Städte

Ein Fussgänger ist am Mittwochmorgen auf der Bruderholzstrasse in Münchenstein von einem rückwärts fahrenden Lieferwagen erfasst worden. Der Mann stürzte und zog sich Verletzungen zu. Die Sanität brachte ihn ins Spital.

Der Lieferwagenlenker fuhr gegen 7.15 Uhr bei einer Tankstelleneinfahrt rückwärts. Dabei übersah er den Fussgänger, der zuvor aus einem Lastwagen ausgestiegen war und hinter dem Lieferwagen die Strasse betreten hatte, wie die Baselbieter Polizei mitteilte.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1