Ukraine

So prachtvoll hat Präsident gelebt – Ukrainer stürmen nun Janukowitschs Anwesen

Der gestürzte Präsident Viktor Janukowitsch hat seinen Landsitz in der Nähe von Kiew verlassen. Schaulustige stürmen das riesige Anwesen mit Golfplatz, künstlichem See und sogar einem Piratenschiff. Sie sehen Unglaubliches.

Es gibt einen Privatzoo, eine künstliche Seeanlage, einen Golfplatz und sogar ein Piratenschiff: Der entmachtete Präsident Viktor Janukowitsch hat 25 Kilometer vor Kiew ein riesiges Anwesen mit 140 Hektaren auf Staatskosten renovieren lassen. Nun ist der Landsitz verlassen – und die Ukrainer sehen nun zum ersten Mal, auf wie grossem Fuss ihr Präsident gelebt hat. Erstaunlich dabei: Es wird nichts zerstört und es gibt keine Plünderungen, wie "Spiegel Online" berichtet. (fam)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1