Zugespitzt

«Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau»: WDR-Satire sorgt für rote Köpfe

"Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau": WDR-Satire sorgt für rote Köpfe

"Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau": WDR-Satire sorgt für rote Köpfe

Ein Kinderchor singt und die Wogen gehen hoch. Nun löschte der Fernsehsender WDR den Beitrag aus der Mediathek.

"Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad. Das sind tausend Liter Super jeden Monat." Oder: "Meine Oma fährt mit 'nem SUV beim Arzt vor, überfährt dabei zwei Opis mit Rollator." So politisch unkorrekt singt der Dortmunder Kinderchor in einem WDR-Satirebeitrag über die Klimakrise. Das kommt bei vielen gar nicht gut an. Es sei beleidigend, so über die ältere Generation zu singen. Auf die starken Reaktionen reagiert der WDR denn auch und löschte den Beitrag aus ihrer Mediathek.

Auf Facebook dementierte der Fernsehsender denn auch, dass man die Kinder des Chores für politische Zwecke missbraucht habe. Der Post provozierte innert kürzester Zeit 15'000 Reaktionen. (mma)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1