Italien

Brücke nahe Turin eingestürzt ++ Feuerwehr sucht nach verunglückten Autos

Autobahn in Italien eingestürzt

Autobahn in Italien eingestürzt

In der Nähe der Stadt Savona ist am Sonntagnachmittag ein Autobahnviadukt eingestürzt. Auf einer Länge von ca. 30 Metern brach die A6 Turin-Savona ein. Ein Erdrutsch könnte die Ursache sein.

Eine Brücke der Autobahn A6 bei Savona ist eingestürzt. Es werden Erinnerungen an den Brückeneinsturz von Genua vom August 2018 wach.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1