Meisterschwanden
Neues Besucherzentrum für 6,5 Millionen Franken

Das in der Verpackungs-Industrie tätige Familienunternehmen Tanner & Cie AG eröffnet ein neues Besucherzentrum.

Ruth Steiner
Drucken
Das neue «ATS Solution Center» der Verpackungsfirma Tanner & Co. AG in Meisterschwanden mit einem Showroom im Erdgeschoss und Büros im Obergeschoss.

Das neue «ATS Solution Center» der Verpackungsfirma Tanner & Co. AG in Meisterschwanden mit einem Showroom im Erdgeschoss und Büros im Obergeschoss.

zvg

Zwar ist die Firma in unserem täglichen Leben omnipräsent, doch ist der Name Tanner & Cie AG wohl nur wenigen geläufig: Der mit einem schmalen Klebebändeli zusammengehaltene Bund Frühlingszwiebeln im Grossverteiler oder die mit Schrumpffolie zusammengeschweissten Flaschen Shampoo wurden höchstwahrscheinlich mit einer Maschine des Meisterschwander Familienunternehmens konfektioniert.

Kürzlich hat die Firma investiert. Für 6,5 Millionen Franken wurde ein neues «Solution Center» gebaut. Im Erdgeschoss ist der neue Showroom. Auf 520 Quadratmetern erhalten Gäste aus der ganzen Welt die neuste Verpackungstechnologie vorgestellt, sei es für die Präsentation des Produktes im Verkaufsgestell, dessen Lagerung oder für den Transport. Im 1. Stock befinden sich die Büroräume.

Rund zehn Monate nach dem Spatenstich wurde das Gebäude in Betrieb genommen. CEO Serge Tanner sagte bei der Eröffnung, das Gebäude sei weit mehr als ein reiner Bürokomplex. Hier wolle man einzigartige Erlebnisse schaffen, die immer wieder zum Besuch animierten. Das Verpackungsunternehmen wurde 1983 gegründet. Heute wird es in 2. Generation von Serge Tanner geführt. 120 Mitarbeitende werden in der Gruppe beschäftigt, 90 davon in der Schweiz. Man sei für die Region ein wichtiger und grosser Arbeitgeber, heisst es, und wolle dies auch in Zukunft bleiben. Mit dem Neubau setze man auf den Standort Schweiz und auf Meisterschwanden.

Aktuelle Nachrichten