Strengelbach

Geständnis nach Verhör: 16-jähriger Schüler ist der Sprayer von Strengelbach

Anfang November hatte ein Unbekannter in ganz Strengelbach mehrere Schmierereien hinterlassen. Die Kantonspolizei konnte nun einen 16-jähriger Schüler als Täter ermitteln. Nach einer polizeilichen Befragung hat er die Tat gestanden.

Am 8. November trieb ein Sprayer in Strengelbach sein Unwesen. Der unbekannte Täter beschmierte mehrere Stormkästen, Hauswände und noch mehr. Es entstand dabei ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Nun hat die Kantonspolizei Aargau den Täter geschnappt. Es handelt sich dabei um einen 16-jährigen Italiener, der noch zur Schule geht. Er hat gemäss der Kapo die Schuld für Sprayereien in der ganzen Region Zofingen gestanden – er wurde bei der Aargauer Jungendanwaltschaft angezeigt.

Meistgesehen

Artboard 1