Gipf-Oberfrick

Der «Hirschen» sucht einen neuen Pächter – Wirt zieht es nach Frick

© Dennis Kalt

Nach 17 Jahren wird «Hirschen»-Wirt Samet Rustemi das Restaurant in Gipf-Oberfrick verlassen.

Der gebürtige Mazedonier Samet Rustemi übernimmt per 1. Oktober die Traditionsbeiz Rebstock in Frick. Laut «Hirschen»-Eigentümer Anton Rebmann ist die Suche nach einem Wirte-Nachfolger angelaufen.

Mehrere Interessenten hätten sich bereits gemeldet. Das Ziel von Rebmann ist es, dass der «Hirschen» nahtlos weitergeführt wird. Dies freut auch die Gemeinde, der es wichtig ist, dass der «Hirschen» ein Restaurant bleibt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1