AEW Energie AG
Wegen Bohrarbeiten: Stromausfall legte kurz vor Mittag ganz Bremgarten lahm

In der Stadt Bremgarten ist am Mittwochvormittag der Strom ausgefallen. Der Unterbruch dauerte nicht für alle Kunden gleich lang und dauerte bis zu 40 Minuten.

Merken
Drucken
Teilen
In Bremgarten leuchtet das rote Lämpchen zurzeit nicht. (Symbolbild)

In Bremgarten leuchtet das rote Lämpchen zurzeit nicht. (Symbolbild)

Keystone

Bei Bohrarbeiten für Spundwände wurde am 11.40 Uhr ein Mittelspannungskabel beschädigt – mit Folgen. Dies führte zu einem Kurzschluss und einer Sicherheitsausschaltung in ganz Bremgarten. Das teilt die AEW Energie AG am Mittwoch mit.

Für die ersten Kunden war der Stromausfall schnell behoben: Sie konnten um 11.53 Uhr wieder versorgt werden. Um 12.20 Uhr hatten wieder alle Kunden Strom, so die AEW Energie AG. Die Reparaturarbeiten gingen danach weiter. (pz)