Verkehrsunfall

Fahrerflucht nach Streifkollision bei Bettwil – Polizei sucht Zeugen

Die Mobile Polizei Schafisheim sucht Augenzeugen.

Die Mobile Polizei Schafisheim sucht Augenzeugen.

Zwei Autos streiften sich auf einer schmalen Ausserortsstrecke bei Bettwil. Dabei ist Sachschaden entstanden. Einer der Beteiligten fuhr daraufhin davon.

Am Montagmorgen gegen 7.10 Uhr ereignete sich auf der Sarmenstorferstrasse in Bettwil ein Unfall. Wie die Kantonspolizei mitteilt, fuhr die Lenkerin eines grauen Kia auf der schmalen Nebenstrasse von Sarmenstorf her bergwärts in Richtung Bettwil. Laut Aussagen der Lenkerin kam ihr ein Auto mit zu hoher Geschwindigkeit entgegen. Es soll zudem zu weit auf ihrer Seite gefahren sein. Obwohl die Kia-Fahrerin noch versucht habe in die Wiese auszuweichen, streiften sich die beiden Autos. Dabei wurde mindestens am Kia der linke Aussenspiegel beschädigt.

Die unbekannte Person am Steuer des weissen Kleinwagens fuhr offenbar unbekümmert in Richtung Sarmenstorf davon, so die Polizei. Der Unfallverursacher sowie mögliche Zeugen werden daher von der Mobilen Polizei in Schafisheim (Telefon 062/886'88'88) gesucht. (wue)

Aktuelle Polizeibilder vom August:

Meistgesehen

Artboard 1