Karate
Karateka Elena Quirici bestätigt ihre Topform nach EM-Titel

Vor einem Monat wurde sie Europameisterin, am Wochenende stand die 24-jährige Schinznacherin erneut zuoberst auf dem Podest.

Janine Müller
Drucken
Teilen
Jubelt erneut: Elena Quirici gewinnt in Istanbul Gold.

Jubelt erneut: Elena Quirici gewinnt in Istanbul Gold.

BORIS RADJENOVIC

Die Schinznacher Karateka Elena Quirici stand am Wochenende erneut zuoberst auf dem Podest. Am K1-Premier-League-Turnier in Istanbul holte die 24-Jährige erneut Gold in der Kategorie Kumite -68 kg und bestätigte damit ihren Europameistertitel von Mitte Mai.

Elena Quirici, Karate-Europameisterin, kurz vor ihrem Final-Kampf.
12 Bilder
Hoch konzentriert ist Elena Quirici - bevor es gleich los geht.
Elena Quirici: Teilt mit der rechten Faust ordentlich aus.
Die ganze Anspannung fällt ab: Elena Quirici ist kurz nach dem Kampf glücklich.
Voller Freude streckt die Karate-Europameisterin die Hände in die Höhe.
Für Elena Quirici ist es nach 2016 der zweite Europameister-Titel.
Elena Quirici kann ihr Glück kaum fassen.
Daumen in die Höhe: Mit dem Europameister-Titel hat sich Karateka Quirici einen Traum erfüllt.
Kurz vor der Überreichung der Goldmedaille besteigt Elena Quirici das Siegerpodest.
Voller Stolz freut sich Elena Quirici über ihren Sieg.
Elena Quirici - Karate-Europameisterin 2018
... und lauscht mit geschlossenen Augen der Schweizer Nationalhymne.

Elena Quirici, Karate-Europameisterin, kurz vor ihrem Final-Kampf.

Boris Radjenovic

In Istanbul setzte sie sich im Halbfinal gegen Irina Zaretska aus Aserbaidschan mit 4:2 durch. Im Final traf die Schinznacherin auf die Japanerin Mizuki Kikuchi, die sie mit 3:2 bezwingen konnte. Für die Japanerin war es die erste Final-Qualifikation an einem K1-Premier-League-Turnier.

Jetzt geht's in die Ferien

Im Anschluss an den Final sagte Quirici in einem Interview: «Natürlich will ich jeweils für Gold kämpfen, aber das Kämpfen soll auch Spass machen, das ist mir wichtig.» Für die Schinznacherin geht es jetzt nach diesem erneuten Erfolg zuerst mal in die Ferien.

Elena Quirici gilt als Hoffnungsträgerin für die Olympischen Spiele in Tokio 2020. Dann ist Karate erstmals olympische Disziplin.

Aktuelle Nachrichten