Brugg
Die Mitte nominiert Jürg Baur und Leo Geissmann für den Stadtrat

Bei den Brugger Stadtratswahlen treten die bewährten Bisherigen für Die Mitte an: Jürg Baur und Leo Geissmann. Beide verfügen über langjährige politische Erfahrung.

Drucken
Teilen
Jürg Baur (links) und Leo Geissmann.

Jürg Baur (links) und Leo Geissmann.

Bild: zvg

Die Mitte Brugg hat sich im Rathaussaal zur Nominationsversammlung für die Wahlen vom 26. September getroffen. Für den Stadtrat nominiert werden zwei erfahrene Politiker: Leo Geissmann kandidiert wieder als Stadtrat und Vizeammann, Jürg Baur stellt sich wieder als Stadtrat zur Verfügung.

Leo Geissmann gehörte seit 1986 dem Einwohnerrat an, den er auch präsidierte. Seit 2014 setzt er seine Erfahrung als Mitglied des Stadtrats ein und seit 2018 als Vizeammann. Auch Jürg Baur hat sich im Einwohnerrat eingebracht. Seit 2017 vertritt er die Interessen der Stadt und der Region im Grossen Rat in Aarau, seit 2018 engagiert er sich im Stadtrat für das Wohl von Brugg.

«Jürg Baur und Leo Geissmann kennen den städtischen Politikbetrieb bestens und wollen wichtige laufende Projekte weiter vorantreiben», führt Die Mitte in einer Medienmitteilung aus. Als sachliche Politiker stehe für sie die Erarbeitung von mehrheitsfähigen Lösungen im Zentrum. Und:

«Die Entwicklung von Brugg und der Region liegt ihnen am Herzen, denn ihr politischer Horizont hört nicht an der Stadtgrenze auf.»

Als starkes Duo in der Mitte wollen Jürg Baur und Leo Geissmann gemäss Medienmitteilung echten Mehrwert für die Bevölkerung von Brugg schaffen und die zukunftsweisenden Planungen unter anderem in den Bereichen Aufwertung Bahnhofplatz/Neumarkt, Stadtbibliothek, Zentrale Verwaltung oder Bau- und Nutzungsordnung zur Umsetzung bringen.

Für die Wahl in die Steuerkommission wird Pia Imhof (bisher) nominiert.

Für die Wahl in die Steuerkommission wird Pia Imhof (bisher) nominiert.

Bild: zvg

Für die Wahl in die Steuerkommission wurde Pia Imhof nominiert, die bereits zwölf Jahre Erfahrung im Gremium mitbringt. (az)

Aktuelle Nachrichten