Bezirk Brugg
Neuer SVP-Grossrat – Miro Barp tritt die Nachfolge von Martin Wernli an

Der mit dem Rücktritt von Martin Wernli (SVP) am 18. Januar 2022 freigewordene Sitz im Grossen Rat des Kantons Aargau wird mit Miro Barp neu besetzt.

Drucken
Miro Barp tritt die Nachfolge von SVP-Grossrat Martin Wernli an.

Miro Barp tritt die Nachfolge von SVP-Grossrat Martin Wernli an.

zvg

Die Staatskanzlei hat anstelle von Martin Wernli (SVP) Miro Barp als Mitglied des Grossen Rats für gewählt erklärt, wie sie am Montagmorgen mitteilt. Die Inpflichtnahme erfolgt an der nächsten Grossratssitzung.

Miro Barp (1971) hat an den letzten Grossratswahlen die meisten Stimmen der infrage kommenden Nichtgewählten auf der Liste 01 des Bezirks Brugg auf sich vereinigt und war somit nächster Ersatz.